Unsere Rohstoffe von A - Z
 
WARENKORB (0)
 
KASSE

A
Äpfel beziehen wir von regionalen Obsthöfen mit denen wir schon viele Jahre zusammenarbeiten.

Für unsere Kuchen werden feine  Boskop Äpfel aus Oberkirch verwendet.

 

B
Butter (wir verwenden für unsere hochwertigen Produkte ausschließlich Butter, keine Margarine)

Die Butter beziehen wir von der Molkerei Breisgau-Milch in Freiburg.


E
Eier bekommen wir vom Geflügelhof Adam in Altenheim bei Offenburg, von dessen Haltung und Hygiene wir uns persönlich überzeugten. Auch die feinen Bio-Eier für die Frühstückskarte kommt vom Adamhof.


Erdbeeren: Die ersten Erdbeeren des Landes kommen aus Oberkirch. Hier befindet sich auch Deutschlands größter Erdbeer-Markt. Sobald es bei uns frische Erdbeeren gibt, bekommen wir unsere Erdbeeren von den vielen Erdbeer-Bauern aus Oberkirch.


G
Gewürze: Die meisten Gewürze wie z.B. das Lebkuchengewürz stellen wir nach Geheimrezept selbst zusammen. Die einzelnen Gewürze hierfür  beziehen von der Saba-Mühle.


H
Honig: Wir verwenden Schwarzwälder Tannenhonig von Imkerei-Betrieben aus dem Renchtal.

 

J
Joghurt für unsere feinen Johurttörtchen  beziehen wir von der Molkerei Breisgau-Milch.


K
Konfitüre für unsere Linzertorten kochen wir im Sommer selbst aus Johannisbeeren und Himbeeren.


Kirschwasser für unsere Torten und Pralinen beziehen wir vom Familienunternehmen Fies. Schnapsbrennerei in Ringelbach bei Oberkirch.


M
Mandeln:  Für unsere  Gebäcke sowie Schokoladenspezialitäten verwenden wie feine Mittelmeermandeln aus Spanien.


Milch beziehen wir von der Molkerei Breisgau-Milch


Mehl bekommen wir von den Huber-Mühlen aus der Region (Hofweier bei Offenburg)


N
Nüsse: Wir verwenden ausschließlich Haselnüsse aus dem Piemont in Italien. Diese sind zwar doppelt so teuer wie türkische Haselnüsse, sind jedoch doppelt so gut.


O
Obst: Unser Obst beziehen wir soweit wie möglich von regionalen Obsthöfen. Im Winter beziehen wir für sie die besten Qualitäten.


Orangeat: Wir stellen unser Orangeat selbst her ohne künstlichen Aromen.


Q
Quark: Frischen Quark bekommen wir von der Firma Breisgau-Milch.


S
Sahne für unsere frischen Sahnetorten bekommen wir ebenfalls von der Firma Breisgau-Milch.


Schokoladen: Die Rohschokoladen beziehen wir von der Firma Valrhona, welche für die hochwertigsten Schokoladen bekannt ist. Diese verarbeiten wir weiter zu unsren handgegossenen Tafelschokoladen oder Trüffel und Pralinen.


T
Tee beziehen wir von der Firma Kusmi, einem Traditionsbetrieb in Paris, das die hochwertigsten Teesorten herstellt.


V
Vanillezucker stellen wir selbst her. Hierfür verwenden wir unsere gute Bourbon-Vanille aus Madagaskar.


W
Wurst und Schinken für unsere Küche und Quiches beziehen wir von der Metzgerei Müller in Oberkirch, einem kleinen feinen Familienunternehmen.


Z
Zitronengewürz: Unser Zitronengewürz ist ebenfalls selbst hergestellt ohne künstliche Aromen. Wir legen unsere Zitronen selbst ein und konfieren diese anschließend.